Definition

Grundpfandrecht zur Sicherstellung einer beliebigen gegenwärtigen oder künftigen Forderung, deren Pfandrecht im Verhältnis der Akzessorietät zur Forderung steht und das nicht durch ein Wertpapier verkörpert wird

Drucken / Weiterempfehlen: